Moosblüte im Wald . . .

Erwachendes Leben im Wald.

Das Moos beginnt zu blühen. Moosblüten sehen – je nach Moos-Art – unterschiedlich aus, wie das dunkelrot blühende des Polytrichum piliferum.

 Bryophyta (Moose)

Der Lebenszyklus von Moosen

Lebende Wetterstationen Moose als Windmesser

Linkliste Moose

Moose in Deutschland

Moose schlucken gefährliche Feinstäube

Dies ist das Ende des Geitelder Holzes, das in Richtung Steinberg – Fernmeldeturm weist.

In der 4. Etage des Waldes schaut es noch recht kahl, nämlich winterlich aus. Das wird sich jedoch bald ändern, wenn das erste zarte Grün sprießt und den Wald für leider nur sehr kurze Zeit in lichte Buchenhallen verwandelt.

Im Wald ist ein Kleiber am Werk. Man erkennt diesen schönen kleinen Vogel auch an seinem Kopfüberklettern.

Wohl ein Bussard, den ich hier vom Waldrand aus erwischen konnte.

Dieser wachsame Vogel erhob jedoch sehr bald seine Schwingen zum überstürzten Abflug.

Die Wald-Ameisen in ihrem Bau am Waldesrand sind längst aktiv wie eh und je. Kaum zu glauben, daß sie vor kurzem noch in ihrer Winterstarre verharrten, wenn sie auch keinen Winterschlaf halten, so sind sie im Winter doch kaum zu sehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Flora & Fauna, Frühling, Geitelde, Wald abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s