Geitelde hat eine neue Homepage!

Wald

 

Endlich ist es soweit – gerade erhielt ich die Information. Geitelde hat nun auch eine Homepage

http://www.dorfgemeinschaft-geitelde.de/start

So werden wir – also auch die Geitelder Freunde, die außerhalb leben – endlich auch über aktuelle Termine zeitnah informiert werden.

Damit erübrigt sich eigentlich dieser Blog …. der ohnehin aus Hobbygründen und aufgrund der schönen Landschaft und Natur entstanden war zu einem Zeitpunkt, als ich zunächst wegen einer schweren Erkrankung ans Haus gefesselt war, aber doch schon einige Bilder von diesem schönen Ort gemacht hatte, die ich gern mit anderen habe teilen wollen. Nach und nach erschloss ich mir dann den Ort sowie die gesamte Umgebung wie ich mir das Laufen auch wieder erarbeitete.

Leider war die Resonanz äußerst gering, was mich bei ca. 1.500 Einwohnern doch wunderte. Daraus schloss ich, daß sich wahrscheinlich doch eher nur ältere Leute für ihre Heimat und nähere Umgebung interessieren oder viele Mitbürger auch einfach noch nicht mit dem Internet umgehen konnten – davon abgesehen, daß zu der Zeit, als wir noch in Geitelde lebten, das Internet extrem langsam war. Die Beteiligung am Blog veränderte sich auch merklich zu dem Zeitpunkt, als Geitelde schnelleres Internet bekam.

So führte ich diesen Blog mehr oder weniger nur für mich selbst und verlinkte alle für mich wesentlichen Web-Adressen, um auf diese schnell Zugriff zu haben.

Die Frage ist nun, diesen Blog zu schließen oder einfach „so“ stehen zu lassen bzw. nur für mich und mit Paßwort versehen …. denn viele neue Bilder wird es von meiner Seite aus kaum mehr geben – es ist eigentlich schon „alles“ fotografiert – zumindest das, was fotografiert werden darf …

weisser Lerchensporn

weißer Lerchensporn (Cordyalis)

So bebildere ich diesen  Beitrag heute mit Eindrücken aus dem Wald von vor kurzem … auch um zu zeigen, daß der Wald eine wundersame mit den Jahreszeiten sich wandelnde Schönheit besitzt, die sich dem Betrachter nur dann erschließt, wenn er sich die Zeit dafür nimmt und ganz bewußt hinschaut. Dem vorbeihetzenden Jogger werden sich diese Eindrücke kaum erschließen (wobei ich damit nichts gegen sportelnde Zeitgenossen gesagt haben will!) – Dies nur als Beispiel, daß man auch am Wald entlanglaufen kann, ohne die Schönheit im Detail wahrzunehmen, wie mir immer wieder Menschen bestätigt haben, denen all diese Impressionen seltsamerweise nie aufgefallen sind! Für Einige scheint Wald nur aus hohen Bäumen, also Braun und Grün zu bestehen.😉

Lerchensporn

Bluetenteppich

Baumstamm

Diesen schon beachtlichen Baum  markieren 2 Zeichen – rot bedeutet lt. obigem Anschlag der Forstgenossenschaft Geitelde „ernten“  und das weiße „T“ zeigt eine sog. „Rückegasse“ an. Im Wald kann man noch viel lernen … am besten, Sie schauen einmal im Waldforum Riddagshausen oder hier vorbei, dort werden neben Waldpädagogik-Seminaren auch interessante Waldführungen und angeboten, auch für mobil Eingeschränkte!

Baumzeichen

Veröffentlicht unter Bildung, Flora & Fauna, Frühling, Geitelde, Wald | 3 Kommentare

Bilder aus dem letzten Sommer ~~~

Rasbluete

Lange nicht hiergewesen … was sich aus dem Umstand ergibt, weil wir seit ein paar Jahren nicht mehr in Geitelde wohnen. Dennoch  komme ich gelegentlich in die Gegend und möchte heute nun mit ein paar Bildern aus der vergangenen Zeit grüßen, auch da sich doch ab und an noch einmal ein Besucher hierher verirrt und eine Diskussion von damals fortsetzt . . .

pferde

Lange nicht hiergewesen … was sich aus dem Umstand ergibt, weil wir seit ein paar Jahren nicht mehr in Geitelde wohnen. Dennoch  komme ich gelegentlich in die Gegend und möchte heute nun mit ein paar Bildern aus der vergangenen Zeit grüßen, auch da sich doch ab und an noch einmal ein Besucher hierher verirrt und eine Diskussion von damals fortsetzt . . .

Mai15

Kleine Bildergalerie von April – Mai 2015

 

weiter geht’s im Juli  und August, dem Monat der großen Trockenheit und Dürre

 

Soviel für heute und gern dürfen mir auch weiterhin Leser ihre Fotos zusenden. Sofern diese den rechtlichen Bestimmungen entsprechen (Panoramafreiheit) und die Persönlichkeitsrechte nicht verletzten, wie bspw. das Recht am eigenen Bild, werde ich diese hier gern veröffentlichen, selbstverständlich unter Nennung der Quelle (gern auch unter einem Pseudonym!)

Veröffentlicht unter Frühling, Geitelde, Sommer, Veranstaltungen, Wald, Wetter | Kommentar hinterlassen

Zu spät!

Flohmarkt

Leider zu spät erfahren . . .

Schade, daß man nicht rechtzeitig informiert wird! Aber leider hat das Dorf Geitelde auch keine eigene Webseite, wie andere – selbst kleinere Ortschaften – schon seit langer Zeit!

Wenn man dann nicht mehr vor Ort wohnt, wird es noch schwieriger mit den aktuellen Informationen, denn wer will schon lange herumgoogeln, um stets auf dem aktuellen Stand zu sein???

Und woher soll man ahnen, daß die Dorfgemeinschaft sich ausgerechnet den 12 Juli für einen Dorf-Flohmarkt ausgeguckt hat??? Dazu noch bei  Regenwetter …

Nun habe ich nachträglich einmal gegoogelt und stieß dann tatsächlich auf diese Seite der Stadt Braunschweig. Aber bitte – WER will wegen Geitelde täglich bei der Stadt Braunschweig nach Veranstaltungen nachforschen??? Und auch in der Braunschweiger Zeitung überlesen sich leicht kleine Inserate bzw. ist ein Lesen gar nicht erst möglich, wenn man kein Abo hat oder sich als zahlender Kunde einloggt.

Eine offizielle Geitelde-Website oder -Blog wäre in diesem Falle durchaus wünschenswert, aber daran scheint in diesem Ort wohl niemand Interesse zu haben. Die Resonanz dieses Blogs war ja schon über all die Jahre hinweg überaus gering; lediglich beim Thema Internet wurden die Mitbürger auf einmal lebendig! – Doch da dies kein offizieller Blog ist, war es mir allerdings auch nicht möglich, bestimmte Themen hier anzusprechen oder abzubilden, ohne die jeweilige Einverständnis vorher einzuholen.

Beispiele für Webseiten/Blogs anderer kleinerer Ortschaften

Bortfeld
2535 Einwohner

Denstorf
662 Einwohner – dort hat zumindest die Kirche eine eigene Website

Salzgitter-Üfingen
807 Einwohner

Wendessen
982 Einwohner

Alvesse
455 Einwohner

Liedingen
384 Einwohner

Scheppau
206 Einwohner

 

Somit werde ich diesen Blog wohl ins Nirvana schicken, denn da wir selbst dort nicht  mehr wohnen und die Aussicht auf eine Behausung in Geitelde scheinbar nicht mehr gegeben ist (vor allem bezüglich des begrenzten Wohnraumangebotes), macht für mich allein ein – eigener – Blog über Geitelde im Internet herzlich wenig Sinn.

Vielen Dank für Ihre bisherige Aufmerksamkeit!

 

Veröffentlicht unter Ärgerliches, Geitelde, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Im Auge des Orkans …

Himmelsgelb

. . . so heißt der Titel eines Buches, in dem das Autoren-Ehepaar seine Erlebnisse vom August 2005 inmitten des Hurrikans „Katrina“ , der  New Orleans verwüstete, schildert. Ganz so schlimm war es hier nicht. Doch Orkan „Niklas“ bescherte uns leider auch mehrere Tote und einiges an Zerstörung.

Hier nun ein paar Impressionen aus der Gegend …

schwarze-WolkenDie Bäume biegen sich . . .

Wolken

Windrad

Sturm

fernsicht

Asse

Turm

Kulisse

strasse
Auch hier hat der Sturm Schaden angerichtet …

zerstoert2

zerstoert

Wolkenhimmel

Veröffentlicht unter Frühling, Geitelde, Wetter | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Dorfperlen in der Nachbarschaft

Bäckerei Man findet sie noch, diese Perlen, die im Unscheinbaren schimmern . . . Dieses Mal nun leider nicht in Geitelde (wo Ähnliches vielleicht auch möglich wäre und es vor noch gar nicht so sehr langer Zeit auch noch gab!)

In Bäcker „Fritzes“ Backstube gibt es nur selten Kummer In Denstorf backt ein Schelm die Brötchen und bewirtschaftet die Bäckerei bereits in vierter Generation

Friedrich Kummers Backstube ist im Advent Weihnachtsbäckerei
Seit 151 Jahren gibt es bei Bäcker Friedrich Kummer aus Denstorf Brot. In der Adventszeit verwandelt sich seine Backstube in eine Weihnachtsbäckerei

Nach dieser Bäckerei kann man lange suchen, wenn einen nicht die Nase dorthin führt und das kann passieren, wenn ein Spaziergänger zufällig in die Nähe kommt. Kein Schild, kein Hinweis, doch der hohe Schornstein am alten Gebäude und – wenn man sich zufällig morgens in diese Gegend verirrt – auch hinter verhangenen Fenstern Maschinen und Gerätschaften schemenhaft auszumachen, die nach Bäckerei anmuten … ja aber, doch nicht in dieser Gegend … kann das denn möglich sein? Kein Schild, kein Hinweis … und doch . . . aber wer backt hier, für wen???  Vielleicht ein Zulieferer für einen anderen Betrieb? Viele Fragen . . . und so schnell keine Antwort . . .

Und wagt man sich dann einmal auf den Hof, sofern das Hoftor geöffnet ist, kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus: Ein richtig kleiner feiner Bäckerladen lacht einem da entgegen, angefüllt mir den herrlichsten Backwaren. Da kann so leicht keiner der Großbäcker mithalten, denn hier wird der Teig noch aus guten Zutaten selbst hergestellt. Backmischungen kommen hier nicht in die Tüte!

Hochinteressant, die beiden verlinkten Artikel, doch um sie lesen zu können, müssen Sie sich schon selbst bei der BZ bzw. PN einloggen!

Diese Bäckerei zählt zu einer der 600 Besten Deutschlands. Vielleicht schauen Sie auch einmal vorbei, ein Besuch lohnt sich! Ich wäre gespannt – auf Ihre Rückmeldung!

Die Location finden Sie, wenn Sie danach googeln, z.B. hier oder hier. Fahren Sie einmal raus – Richtung Vechelde und kommen Sie aus dem Staunen nicht heraus! Und dieses ist kein gekaufter Werbeartikel!

Richtung

Veröffentlicht unter Einzelhandel, Nachbarschaft/Umgebung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Waschefest Sommer 2014

Waschefest

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Volksfest-Impressionen

Geitelde-Umzug
Das Volksfest kam gut an – auch die Braunschweiger Zeitung berichtete darüber.

Und endlich gibt es auch eine neue Bushaltestelle!😀 Ein gewisser ‚Alf‘ legte ja seinerzeit keinen großen Wert darauf.😉 Nun kann man die Meinung einer einzigen  Person ohnehin nicht als repräsentativ ansehen … dennoch wollte ich darauf an dieser Stelle noch einmal zurückkommen.

Haltestelle

Veröffentlicht unter Events, Geitelde | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen